NEWS


RSC Gera unterliegt SC Bison Calenberg

Eine turbulente Rollhockey-Begegnung fand vergangenes Wochenende zwischen dem RSC Gera und dem SC Bison Calenberg statt. Der Beginn verlief für Gera alles andere als optimal, während Calenberg mit einer schnellen Führung überraschte. Trotz einer kämpferischen Aufholjagd konnte Gera letztendlich nicht gegen die Gäste bestehen.


Zwei weitere Siege

Relativ kurzfristig kam es am Wochenende zum Nachholspieltag der A-Jugend in der Ostdeutschen Meisterschaft. Mit Siegen gegen den Gastgeber aus Chemnitz und der Mannschaft aus Böhlitz konnte sich der RSC Gera Platz 1 der Tabelle und somit schon frühzeitig die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft sichern. 


Öfter wäre schöner

Am letzten Wochenende war es endlich soweit. Der erste und leider auch einzige Spieltag der D-Jugend stand auf dem Spielplan. Bisher hatten die Spieler nur an Spieltagen der C-Jugend teilgenommen.

 

Auch wenn der Spieltag ähnlich einem Trainingsspiel aussah, war die Kulisse doch eine andere und die Kinder waren sichtlich aufgeregt. 


Den Titelverteidiger geschlagen

Zum vorletzten Spieltag der diesjährigen 2. Bundesligasaison der Damen traten unsere Blue Angels den langen Weg nach Eindhoven in den Niederlanden an, um in zwei Spielen auf Punktejagd zu gehen. Im ersten Spiel stand uns der Ligaprimus aus Cronenberg gegenüber, welcher sich bisher ohne Punktverlust in der Saison gezeigt hatte. Zudem ließ die deutliche Niederlage im ersten Aufeinandertreffen in Wuppertal die Hoffnung auf Punkte mindern.


Revanche im Derby gelungen

Am Samstag, den 16.03.2024, stand für unsere heimische Herrenmannschaft Blue Lions das Derby gegen die Sächsischen Löwen an. 

Im Hinspiel mussten wir uns noch 6:4 geschlagen geben und wollten nun eine Revanche. 


Spieltag ohne Makel

Am Sonntag stand für die B-Jugend unsere Spielgemeinschaft Gera/Walsum der Heimspieltag der NRW Runde in Duisburg-Walsum auf dem Programm. Zu Gast waren neben der IGR Remscheid noch der RSC Cronenberg und die SGR Darmstadt. 


Zielstellung übererfüllt - Blue Angels zeigen sich torhungrig in Recklinghausen

Ersatzgeschwächt traten unsere U17 Mädchen am Wochenende die Reise zum anstehenden NRW-Spieltag in Recklinghausen an. Mit Gastgeber Recklinghausen und der SG Schwerte/Hüls standen zwei Spiele auf dem Plan. Die Zielstellung war klar, wollte man mit dem Optimum von sechs Punkten den Blick nach oben in der Tabelle nicht verlieren.


VON SPIEL ZU SPIEL BESSER INS TURNIER GEFUNDEN

Aufgekratzt sind sie – noch immer. Clara Oberröder, Lonie Eschrich und Amelie Franke – auch Freya Müller zählt zum Kader, spielten in der Schweiz beim Euro-Girls-Cup. Drei Spielerinnen des RSC Gera mit der deutschen U17-Auswahl in Vordemwald auf dem Parkett. Schon das ist eine Leistung, die Anerkennung verdient. Zeugnis der exzellenten Nachwuchsausbildung beim Rollhockey-Club.


Ein Spieltag mit Hindernissen

Der Spieltag unserer B-Jugend in der Ostdeutschen Jugendmeisterschaft stand schon von Beginn an unter keinen guten Stern. Taylor und Moritz Glosemeier konnten auf Grund der Nominierung fürs Nationalmannschaftstraining nicht teilnehmen. 



Was passiert gerade auf Instagram



Unsere Aktivitäten auf Facebook